Grundlagentests nach swimsports.ch


Krebs

Krebs - Stufe 1


Der Einstieg in die Welt des Schwimmens.

Auf der ersten Stufe stehen spielerisch und erlebnisorientiert Lernziele zum Erlangen der Wassergewöhnung und Wasservertrautheit, die "Wasseratmung" und das Tauchen, das Schweben, das Gleiten in Bauchlage und das Springen ins Wasser als abschließende Mutprobe.


Dieser Kurs ist der Einstieg in die ganzheitliche Schwimmausbildung.

Es sind keine Voraussetzungen oder Kenntnisse nötig.

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich über die Warteliste.


Kurstermine und weitere Informationen

Seepferd

Seepferd - Stufe 2


Auf der zweiten Stufe stehen weitere Lernziele zum Erlangen der vollständigen Wassergewöhnung. Darunter das Öffnen der Augen unter Wasser, die Atmungskoordination als Vorbereitung zu den Schwimmarten wird vertieft, das Tauchen, Schweben, der Kraulbeinschlag und das Springen ins Wasser.


Anmeldung erfolgt immer über die Warteliste.

Weitere Informationen finden Sie unter "Mehr Details".

Kurstermine und weitere Informationen

Frosch

Frosch - Stufe 3


Auf der dritten Stufe der Schwimmausbildung werden s.g. Basis- und Antriebskompetenzen ins Visier genommen. Die Rückenlage und der Arm-Antrieb sind die neu zu bewältigenden Etappenziele.


Anmeldung erfolgt immer über die Warteliste.

Weitere Informationen finden Sie unter "Mehr Details".


Kurstermine und weitere Informationen

Pinguin

Pinguin - Stufe 4


Die vierte Stufe der Schwimmausbildung schließt die Wassergewöhnung und Wasserbewältigung ab.
Es werden schwimmspezifische Fähigkeiten auf spielerische Art erlangt und das Tiefwasser erobert sowie die erste 25m Bahn sicher und kompetent geschwommen.

  • Handstand: Aus dem Stand: Handstand zum anschliessenden Abrollen vorwärts und sichtbarem Ausatmen durch die Nase.
  • Tunneltauchen: Abtauchen, abstossen von der Wand, unter den Beinen einer Person oder durch einen vollständig im Wasser stehenden Reifen gleiten (ohne Antriebsbewegungen).
  • Superman*: Aus Abstossen: 25 m Wechselbeinschlag in Bauchlage mit einem Arm in Hochhalte. Drehung von der Bauch- in die Seitenlage zum Einatmen. Anschliessend wieder in Bauchlage drehen zum Ausatmen. Mindestens 3 x hintereinander ausführen.
  • Eisbärschwimmen*: 15 m Fortbewegung in Bauchlage, Wechselbeinschlag und Armantrieb mit «Paddelbewegungen» vor dem Kopf, mit ausatmen ins Wasser. Die Arme gleiten unter Wasser nach vorne und ziehen wieder nach hinten bis unter die Schultern.
  • Rückenschwimmen: 25 m Fortbewegung in Rückenlage, Wechselbeinschlag und Armantrieb mit Rückholphase der Arme ausserhalb des Wassers.

Anmeldung erfolgt immer über die Warteliste.

Weitere Informationen finden Sie unter "Mehr Details".


Kurstermine und weitere Informationen

Tintenfisch

Tintenfisch - Stufe 5


In dieser Stufe, Tintenfisch, werden die Antriebskompetenzen weiter ausgebaut und gefestigt. Dazu kommen nun auch sportartenspezifische Kompetenzen.

  • Haifisch: 25 m Wechselbeinschlag in Bauchlage, ein Arm in Hochhalte, der andere Arm am Körper seitl. angelegt: Ausatmen ins Wasser, Einatmen mit Rollen über den gestreckten Arm und gleichzeitigem Hochziehen des Ellbogens des angelegten Armes, danach Arm senken, Kopf drehen und ausatmen.
  • Slalom mit Brustarmzug: Unter Wasser von der Wand abstossen und 5 m tauchen mit Wechselbeinschlag und Brustarmzug durch zwei seitlich versetzt stehende Reifen hindurch.
  • Baumstammrollen*: Aus Abstossen: Mit Wechselbeinschlag 15 m «Baumstammrollen» mit je zwei Drehungen von der Rücken- in die Bauchlage und von der Bauch- in die Rückenlage, die Arme bleiben während der gesamten Übung in Hochhalte gestreckt.
  • Schraubenkraul*: 25 m Fortbewegung: 12,5 m Wechselbeinschlag und Wechselzug der Arme mit Unter- und Überwasserphase in Bauchlage mit Seitenatmung; unmittelbar anschliessend 12,5 m in Rückenlage, gestreckte Arme in der Überwasserphase, regelmässiger Armzug usw.
  • Köpfler: Eintauchen kopfwärts aus Knie-, Hockstand oder Stand mit anschliessendem Gleiten gegen den Boden.

Anmeldung erfolgt immer über die Warteliste.


Weitere Informationen finden Sie unter "Mehr Details".


Kurstermine und weitere Informationen

Krokodil

Krokodil - Stufe 6


Bei der Stufe 6 - Krokodil - wird die Schwimmart Kraul intensiv geübt sowie wichtige koordinative Fähigkeiten ausgebaut wie das Wassergefühl (Sculling oder Scheibenwischer) sowie die Antriebskompetenzen der Schwimmart Brust eingeführt.


Die Anmeldung erfolgt über die Warteliste.

Weitere Informationen finden Sie unter "Mehr Details".


Kurstermine und weitere Informationen

EINSTUFUNG

Tauchen Sie ein in unsere ganzheitliche Schwimmausbildung!

Ihr Kind hat bereits einen Schwimmkurs absolviert und ist bereit für den nächsten Schritt?

Wir helfen Ihnen gerne, die perfekte Gruppe zu finden. Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen.